om@unsereseminare.de            08504/957 2107 - manchmal AB, aber mit Rückrufgarantie





























Login | zitat |stats

Der Sinn des Lebens - den Sinn des Lebens verstehen


Der Sinn des Lebens. Was ist die Sinnhaftigkeit unseres Daseins? Warum gibt es mich? Warum bin ich hier? Was soll ich machen aus meinem Leben?

Ich möchte dir, der sich solche und ähnliche Fragen stellt aus meiner langjährigen spirtuellen Erfahrung und Seminarpraxis ein paar Sichtweisen anbieten. Und: es braucht Mut, diese Seite fertig zu lesen.

Aus meiner Erfahrung heraus stellen sich vor allem Menschen die Frage nach dem Sinn des Lebens, wenn einer der folgenden Punkte in der Seele auf sie zutrifft. Überprüfe es ehrlich, wo deine Resonanz liegt:

  • im inneren Bewusstsein hat ein vielleicht massiver Werte-Wechsel stattgefunden. Dies kann sowohl durch äußere Kulissen und Ereignisse wie auch durch persönliches Wachstum geschehen sein.
  • durch Entwicklung von Bewusstsein und spirituelles Wachstum ist eine Leere im Leben entstanden – was früher so wichtig war im Leben, hat nicht mehr wirklich Gewicht. Aber was ist dann wichtig? Überhaupt noch irgend etwas?
  • andere fragen anhand äußerer Ereignisse wie Verlust oder neuen Lebenskulissen nach dem Sinn, vielleicht nach der „Gerechtigkeit“ im Leben, oder von Gott, wenn es ihn gibt.
  • wieder bei anderen ist eine Leere oder Sinnlosigkeit im Leben und sie wissen nicht, wie sie diese füllen sollen – das kann bis zu depressiven Zügen reichen und im Hintergrund wirkt meist etwas vollkommen Unbewusstes, das gelöst sein will.
  • und wieder andere stellen sich die Frage nach dem Sinn des Lebens, weil sie sich gerne mit hohem Gedankengut verbinden – und im Idealfall das Leben bereits einfach geniessen und lieben.

Ich bin vielleicht nicht der Mensch, der hier die Frage nach dem Sinn des Lebens beantworten kann. Das haben schon viele vor mir getan, und mit den Antworten konnten die wenigsten Menschen etwas wirklich anfangen oder ihr Leben erfüllen und bereichern.

Oft ist weit besser, sich einfach selbst von seelisch-geistigen Lasten und Programmen zu befreien, um das Leben und sich einfach LIEBEN ZU LERNEN. Denn wer zu viel nach dem SINN des Lebens fragt, übersieht oft, es einfach zu zelebrieren und es zu LEBEN. Wenn du dich nicht offen und frei fürs Leben fühlst - tu etwas für dich, um das zu ändern. Um jeden Tag, der nicht in Freude gelebt ist, wird es irgendwann vielleicht etwas schade sein.

Anstatt einer Antwort auf die Sinnhaftigkeit des Lebens möchte ich daher einfach Fragen anbieten, die du deiner Seele stellen kannst – deinem tiefsten, innersten und wahren Wesen. Die Antworten geben keine rationale Erklärung für den Sinn des Lebens – aber die Antworten, wenn du den Mut hast, sie wirklich in dir zu finden führen in das GEFÜHL, eben DASS das Leben einen Sinn hat und gut ist.


  • Woran würden andere merken, dass ich begeistert bin, ein Mann/eine Frau zu sein?
  • Woran würde ich selbst es merken?

  • Wie würde ich meine Tage verbringen, wenn ich mich einfach so lebe, wie ich WIRKLICH bin?
  • Was wäre mir dann wichtig?

  • Wie würde ich leben, wenn ich voll und ganz JA ZU MIR sage?
  • Wie würde ich leben, wenn ich es einfach LIEBE zu leben und frei von Blockaden und Hemmnissen in mir wäre?

Ich möchte dir noch sagen, was auf die Frage nach dem Sinn des Lebens der Gott sagen würde, den ich ahne:

„Höre Mensch. Das, was durch deine Augen blickt, bin ich.
Laß mich frei durch dich walten.
Denke nicht. Siehe, was geschieht durch dich.
Du bist nicht dein Körper und deine Sinne.
Diese dienen mir, mich innigst selbst zu erfahren
in allem was ich bin.
Dies ist der heilige Sinn deines Daseins.
Dass ich mich erfahre.
Und ich erfahre mich IMMER durch dich.
Egal was du tust und was du nicht tust.
Handelst und wirkst du jedoch aus der Illusion
der Getrenntheit und aus der Illusion, dass DU
der Denkende und Handelnde bist,
wird das, was du Leben nennst, anstrengend,
angstbeladen und Leere, Einsamkeit oder die Frage
nach dem Sinn deines Daseins und Lebens
überkommt dich.
Wie würdest du leben, wenn du vollkommen frei
wärst und einfach aus GANZEM HERZEN
JA ZUM LEBEN sagst.
Wie würde die Liebe und Freude aus dir fliessen
und was würdest du aus ihr heraus tun,
wenn da keine Hemmnisse mehr wären?
Dann kommst du mir näher.
Denn ich bin das Leben.
Und du der Sinn."



Gesegnete Zeit und vielleicht bis bald persönlich auf einem unserer Kurse.

Andreas Franz Himmelstoß

 



 

Diese Seite einem FreundIn schicken.

 

 

Unser Buch
für Paare, Eltern und Schwiegereltern.
Empfohlen von der Bestsellerautorin
Eva-Maria Zurhorst.

Hier können Sie dieses
Buch für sich, oder zum Verschenken bestellen.


 

 

Der Klassiker.
Unser erstes Buch. Nur
noch bei uns erhältlich:

Hier können Sie probelesen und dieses Buch für sich, oder zum Verschenken bestellen.
Letzte Änderung: 11. October 2017
Powered by CMSimple © Copyright 2017 www.unsereseminare.de - Spaced by BayernMarketing.de